Sub Aqua Pictures



UW-Fotografie


Bereits im Jahr 1982 entdeckte ich die Unterwasser-Fotografie. Anfänglich benützte ich eine "Nikonos IVa" mit 35mm-Objektiv, 16mm-Weitwinkel, Makro-Zwischenringen und einen NIKON Blitz "SB 101" bzw. einen SUNPAK "Marine 3200".

Seit 1995 fotografiere ich mit einer NIKON "RS AF" mit 28mm- und 50mm-Objektiven sowie einem Nikon Blitz "SB 105".
Mein bevorzugtes Film-Material: Fuji Sensia 100 ASA Dia-Filme, sowie Kodak Ektachrome 100 ASA und Kodachrome 64 ASA Dia-Filme.


Nikonos RS AF-KameraSB 105-Blitzgerät


Für extreme Makroaufnahmen verwende ich zuweilen einen 2:1 Konverter von René Aumann.

Makro-Konverter 2:1Konverter auf Nionos RS montiert


Gelegentlich gestalte ich Fotoreportagen und meeresboplogische Beiträge in Fachzeitschriften. Hauptsächlich publiziere in der "taucher revue", als inzwischen ehemaliges langjähriges Redaktionsmitglied und Chefredaktor.

Diese Website bietet einerseits die Möglichkeit, meine Aufnahmen einer grösseren Öffentlichkeit zugänglich zu machen und andererseits zum Erwerb des Reproduktionsrechts für meiner Bilder.